DIE BY THE SWORD

Canaan [Update: 27.11.09]

Posted in Anime und Manga by DieByTheSword on 12. November 2009

Da ich von Hachiko gebeten wurde mal etwas über den Anime „Canaan“ zu bloggen, werde ich das hiermit erledigen, wenn auch etwas spät — aber ihr wisst ja: „besser spät als nie“ ^^

Den Anime habe ich angefangen, wiel er mir von einem Kumpel empfohlen wurde, der hat ihn wiederum von einem anderen Kumpel empfohlen bekommen, doch mein Kumpel hat ewig gebraucht bis er ihn mal angefangen hat… (Er weiß hoffentlich wer gemeint ist :P)

Nun denn. Canaan basiert auf der Visual Novel 428: Fūsa Sareta Shibuya de und nicht auf einem Manga, wie man vielleicht vermutet hätte. Ich persönlich habe das Spiel nicht gespielt, kann ja auch kein Japanisch, und wie gewöhnlich ist die Chance, dass das Spiel lokalisiert wird eher gering. Ich hoffe dennoch ich kann es irgendwann mal zocken.

Ganz frech zitiere ich erst einmal Anisearch für die Beschreibung:

„Vor zwei Jahren wurde Shibuya durch einen Terroranschlag mit dem tödlichen Ua Virus verwüstet. Maria Osawa überlebte damals, als ihr Vater sie noch rechtzeitig gegen den Virus impfte, doch erlitt sie durch den Schock eine Amnesie. Jetzt, als Fotografin tätig, trifft sie in Hongkong auf ihre Freundin Canaan. Canaan ist eine Attentäterin, die über die Begabung der Synästhesie verfügt, die Fähigkeit die Wahrnehmung unterschiedlicher Sinnesorgane zu koppeln, und die von der Terroristentgruppe „Schlange“ verfolgt wird. Hongkong wird nun Schauplatz des Aufeinandertreffens verschiedener Gruppierungen, die alle mit dem Virus in Verbindung stehen und auch an Canaan oder Maria interessiert sind.“

So sieht’s aus. Die Freundschaft zwischen Maria und Canaan könnte man als das Hauptthema bezeichnen, zumindest sticht es am meisten hervor. Die beiden versuchen während des ganzen Anime quasi sich selbst zu finden und finden jeweils den anderen besser oder toller als sich selbst, fast schon ironisch. In diesem Anime stehen eigentlich fast alle Charaktere durch ihre Vergangenheit miteinander in Verbindung, das hat mit dem Virus zu tun, nur ein paar unbeteiligte natürlich nicht, wie z.B. Minoru Minorikawa, der quasi Marias Betreuer ist, denn er wurde mit ihr auf Journalistenreise nach Hong Kong geschickt.

Ja richtig, der Schauplatz ist Hong Kong, und nicht wie sonst so oft Japan — sehr erfrischend wie ich finde, die Stadt wurde sehr schön inszeniert und die schnellen Actioneinlagen sollten wohl jedes Otakuherz höher schlagen lassen :D

Da ist also diese Canaan, der Hauptcharakter. Und was wäre ein Held ohne Erzfeind? Richtig, eine Null ^^ Da haben wir also Alphard als ihre Gegenspielerin, sie ist die Anführerin der Terroristengruppe „Schlangen“ und hatte den selben Lehrmeister, was die beiden verbindet und auch ziemlich interessant wäre, wenn man darauf nur tiefgründiger eingegangen wäre.. Ich hätte mir mehr „Flashbacks“ gewünscht, aber naja, vielleicht ist das ja eher im Spiel anzutreffen.

So viel mehr weiß ich eigentlich nicht zu schreiben. Unter der ganzen Action gibt es auch ein paar lustige Sachen, ich sag nur „Taxifahrer“ ;)Auch etwas Romantik/Liebe ist vertreten, aber nur minimal.

Abschließend kann ich sagen, der Anime ist zwar nicht optimal so wie er ist, aber bleibt dennoch ein grandioses Actionfeuerwerk. Ich denke man kann ihn sich anschauen ohne es zu bereuen :) Jetzt noch ein paar Screenshots, damit der Beitrag nicht zu langweilig wirkt:

„Hehe, dich krieg ich du Lusche.“

„Ahhh, will sie mich etwa essen?!“

„Wähh, ich mach mir in die Hosen!“

„Can’t touch this!“

„Ich bin zu cool für diese Welt…“

„Ahhhhh, das waren zu viele Anime für mich!“

(Die Bildunterschriften könnten vom Original abweichen. ;) )

[UPDATE 27.11.09]

Wie ich gerade auf Anisearch lesen konnte wurde Canaan nun für den deutschen Markt lizensiert. Sehr coole Sache, werde es mir sicher besorgen. Nun wäre es natürlich auch toll, wenn die Spielvorlage auch lokalisiert werden würde, aber ich glaub nicht wirklich dran…

Quelle: Anisearch

Tagged with: ,

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hachiko said, on 14. November 2009 at 13:34

    Danke Die :3
    hört sich aber alles wirklich gut an was du geschrieben hast. Dann werde ich mir Canaan auch endlich anschauen :3

    Wollte ich eh schon machen, hehe ^^“


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: